Das Ewige Meer auf einen Blick

Daten und Fakten
zum Ewigen Meer (2)



ca. 9 000 v. Chr. ............ Entstehung der ältesten Moorschichten beginnt

ca. 6 000 v. Chr. ............ Ewiges Meer entsteht

ca. 2 500 v. Chr. ............ erste "Pflasterstraße" aus Eichenbohlen wird über das Moor gebaut

1765 ............ Urbarmachungsedikt wird erlassen

1770 ............ erste Kolonate am Ewigen Meer werden zugewiesen

1794 ............ Gründung der Norderfehngesellschaft

1800 ............ systematische Entwässerung beginnt Ausbau des Kanalsystems

1829 ............ Gemeinde Eversmeer wird gegründet

1880 ............ Torfabbau im Gebiet Ewiges Meer wird intensiviert

1911 ............ Bohlenweg aus der Steinzeit wird entdeckt

1921 ............ Wasser des Ewigen Meeres wird zur Speisung der Fehnkanäle abgelassen

1922/1928 ............ Ewiges Meer wird vorläufig unter Schutz gestellt

1936 ............ Ewiges Meer und Randbereiche werden durch Ministerialverfügung unter ständigen Naturschutz gestellt

1939 ............ Ewiges Meer und angrenzendes Gebiet wird per Verordnung vom 27.10. endgültig als NSG ausgewiesen

1945 ............ Ewiges Meer soll trockengelegt und mit Flüchtlingen besiedelt werden

1962 ............ erste kleinere Grabungen am steinzeitlichen Bohlenweg

1971 ............ Nordufer des Ewigen Meeres wird mit Faschinen gesichert, Parkplatz und Zugang an der Nordseite werden gepflastert

1974 ............ LSG Berumerfehner-Meerhusener Moor wird ausgewiesen

1975 ............ erste Versuche zur Wiedervernässung des Moores beginnen

1981 ............ Naturschutzkonzept Großes Moor wird erstellt

1982 ............ Beginn der systematischen Wiedervernässung im Rahmen des Moorschutzprogrammes

1984 ............ Bohlenweg aus der Steinzeit wird freigelegt

1983-86 ............ touristischer Eichenbohlenweg wird am Nordufer angelegt

1990 ............ NSG wird auf 1180 ha vergrößert

2000 ............ Lehrpfad am Rundwanderweg wird fertiggestellt und am 27.6. offiziell eingeweiht

Ewiges Meer in Ostfriesland - Umriss des Naturschutzgebietes

Ewiges Meer in Ostfriesland -
Umriss des Naturschutzgebietes

Anmerkung:
Je mehr Quellen für diese Angaben durchforstet wurden, umso unterschiedlicher wurden die Zahlen. Letztlich hat sich die Verf. für die am häufigsten genannten bzw. die von ihrer Herkunft her am solidesten erscheinenden entschieden.